Hinter den Kulissen

Meet Your Master: Die Idee

Autor: Heiner Lauterbach
Meet Your Master: Die Idee

Wer könnte uns einen besseren Einblick hinter die Kulissen von Meet Your Master geben als die Gründer selbst. Heiner Lauterbach über die Idee von Meet Your Master.

Vom Spaß am Lehren

Ich hatte schon immer Spaß daran Dinge, zu vermitteln. Deswegen habe ich auch verhältnismäßig früh angefangen, Regie zu führen. Anfangs nur im Theater und später auch hinter der Kamera. Es war wohl auch der Grund, warum ich die Professur an der Macromedia Universität angenommen habe. Ich wusste vorher schon, dass es mir großen Spaß machen wird, mit Studenten zu arbeiten. Die gemeinsame Zeit mit diesen leidenschaftlichen jungen Leuten sollte mir recht geben. Meine Liebe fürs Vermitteln von Dingen hat unter anderem letztendlich auch dazu geführt, Meet Your Master zu gründen.

MEET HEINER LAUTERBACH
Lass dich von Heiner Lauterbachs Begeisterung für die Schauspielerei inspirieren: Lerne von einem der ganz Großen des deutschen Films, wie wichtig Disziplin in der Schauspielerei ist.
ALLE INFOS ZUM KURS

Wir vermitteln Wissen, wenn man so will

Was wir auf dieser Plattform tun, ist letztendlich nichts anderes als zu vermitteln. Wir vermitteln Wissen, wenn man so will. Und das in einer sehr ausführlichen und unterhaltenden Form. Mit einem dramaturgisch ausgeklügelten Inhalt in Kino-Qualität. Und – der letzte und vielleicht am meisten entscheidende Unterschied zu anderen Formaten – ausschließlich von den Besten ihres Fachs.

Diese letzten Attribute waren für mich Voraussetzungen für meine Beteiligung an diesem Projekt, dessen ursprüngliche Idee eigentlich von meiner Frau Viktoria stammt. Sie sagte eines Tages zu mir, als ich wieder mal über einer E-Mail saß, bei der es um die Beantwortung von Fragen rund um die Schauspielerei ging: „Was würdest du davon halten Heiner, wenn du dein Wissen und deine Erfahrungen mal in gebündelter Form zum Besten geben würdest? In so einer Art Kurs?!“

Und der erste Funke für Meet Your Master war gezündet. Ein Funke, aus dem schnell ein kleines Feuer wurde. Und – geht es nach Viktoria und mir – bald ein riesiger Flächenbrand wird.

Nachdem aus einem kleinen Funken ein Feuer wurde: Viktoria und Heiner bei der Meet Your Master Pressekonferenz im Oktober 2019.

Die Vision von Meet Your Master

Denn das ist unsere gemeinsame Vision. Eine Plattform zu erstellen, auf der eines Tages geballtes Wissen in brillanter Form vermittelt wird. Für jeden zugänglich, für jeden verständlich, für jeden bezahlbar, für jeden interessant und aufregend. Eine Art modernes Lexikon für Themen unserer Zeit, für klassische Bildung, aber auch für extravagante Typen, die gerne mal über ihren Tellerrand hinaus blicken.

Für Menschen, die interessiert sind an den Plänen der Erfolgreichen. An der Umsetzung dieser Pläne bis hin zum Erfolg. Und damit meine ich bestimmt nicht nur wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Erfolg, sondern auch persönlichen. Den Erfolg, es zu schaffen, ein zufriedenes, ein glückliches Leben zu leben.

Wenn Reinhold Messner beispielsweise über Motivation spricht, hat das sicher nichts mit wirtschaftlichem Erfolg zu tun. Es soll auf dieser Plattform nicht darum gehen, von berühmten Menschen erfahren zu müssen, aufgrund wessen sie ihre Erfolge gefeiert haben. Unsere Master müssen noch andere Kriterien erfüllen. Aber dazu mehr bei nächster Gelegenheit.

Euer Heiner Lauterbach

MOTIVATION
Setze deine Träume in die Tat um und lass dich von Reinhold Messner inspirieren. Er zeigt dir, wie du Verantwortung für dein eigenes Tun übernimmst und dein Leben positiv veränderst.
LOS GEHT’S

Mehr von Heiner Lauterbach auf unserem Blog

  • Meet Your Master: Die Idee
    Heiner Lauterbach über die Idee und Vision von Meet Your Master eine Plattform zu erstellen, auf der geballtes Wissen in brillanter Form vermittelt wird.
  • Wer ist wer an einem Filmset?
    Heiner Lauterbach vergleicht ein Filmset bzw. eine Filmproduktion mit einer schweren Eisenkette, die aus bis zu 300 Gliedern bestehen kann. Welche unterschiedlichen Jobs am Set gibt es überhaupt? Und wer ist eigentlich der Chef? Diese Insights gibt es von Heiner in diesem Artikel – natürlich aus erster Hand.
  • Kino vs. Theater: Heiner Lauterbach über die Unterschiede
    Welche Unterschiede ergeben sich eigentlich für einen Schauspieler beim Kino vs. Theater? Wie unterscheidet sich die Herangehensweise bei der Erarbeitung der Rolle und wie unterschiedlich laufen die Proben ab? Das erklärt Dir niemand geringeres als Heiner Lauterbach in diesem exklusiven Artikel.
  • Heiner über Schauspielausbildung! 5 Dinge die du brauchst, um Schauspieler zu werden
    Ich werde oft gefragt, was die beste Schauspielausbildung ist. Ich freue mich dann immer, weil ich meinen Standard-Satz los werden kann: „Viele Wege führen nach Rom!“
  • Wie lerne ich leichter lange Texte auswendig?
    Das Lernen von Texten ist eine echte Herausforderung. Besonders diese frei und flüssig vor einem Publikum wiedergeben zu können, ist mit viel Übung verbunden. Als Theater- und Filmschauspieler mit 30jähriger Erfahrung weiß Heiner Lauterbach, wie auch Du Dir die längsten Texte merken kannst.
  • Filmklassiker, die Dich für die Schauspielerei begeistern
    Schauspieler und Meet Your Master Instructor Heiner Lauterbach ist seit 30 Jahren im Filmgeschäft tätig. Schon als kleiner Junge hat ihn die Leinwand fasziniert. Hier verrät er zehn Filme, die ihn begeistern und warum. Dabei ist ihm die Auswahl sehr schwergefallen, denn er könnte mindestens 100 Titel nennen.
Mehr von uns