Heiner über Schauspielausbildung! 5 Dinge die du brauchst, um Schauspieler zu werden

Ich werde oft gefragt, was die beste Schauspielausbildung ist. Ich freue mich dann immer, weil ich meinen Standard-Satz los werden kann: „Viele Wege führen nach Rom!“ Was für den einen suboptimal sein mag, kann für den anderen genau das Richtige sein. Warum?

JETZT FÜR 89 € KAUFEN ODER VERSCHENKEN
Was ist das Geheimnis der Schauspielerei? Hol Dir Heiner Lauterbachs wertvolle Tipps aus 40 Jahren Bühnen-, Kino- und TV-Erfahrung.
Leg jetzt los!

Die Schauspielausbildung – Ein Rohdiamant unter Anfängern

Nehmen wir einmal an, Du bist ein außergewöhnlicher Typ. Du bist sehr groß, dünn, hast eine lange, markante Nase und eine besondere, ganz eigene Stimme. Du bist also im wahrsten Sinne besonders, stichst aus der Masse empor. Wunderbar. Fantastisch für einen Schauspieler. Vielleicht hast Du sogar noch eine ganz eigene Art Dich zu bewegen, zu gestikulieren. Um so besser. Wenn Du parallel noch über ein gewisses Talent verfügst oder auch einfach nur über die Gabe, Dich zu öffnen, würde ich Dich behandeln wie einen Rohdiamanten. Und Dich keinesfalls durch die Mühlen einer Schauspielschule schicken. Ich würde Dir sagen: „Behalte um Himmels willen Deine Individualität.“ Lass alles wie es ist und arbeite lediglich an Deiner Überzeugungskraft.

Wir Menschen, also auch wir Zuschauer lieben nämlich Macken. Wir lieben es, die Unvollkommenheit der anderen zu beobachten. Wahrscheinlich weil wir selber nicht vollkommen sind. Und ganz sicher auch, weil ein Mensch mit Ecken und Kanten in der Regel interessanter ist, als ein glatter Schönling.

Schauspielausbildung für den „Normalo“

Bist Du aber ein verhältnismäßig normaler Typ – auch gut. Das Schöne in der Schauspielerei ist, dass jeder Typ gebraucht wird und gefragt ist. Dann würde ich Dir sehr wahrscheinlich eine Schauspielschule für deine Schauspielausbildung empfehlen. Um die Basics zu lernen. Sprachunterricht. Atemtechnik. Tanzen. Steppen. Fechten. Reiten. Singen. Ein Instrument. Dann heißt es, sich breit aufstellen. Möglichst alles können. Denn auch so kann man sich aus der Masse herausheben. Ihr kennt doch diese Schauspieler mit dem Durschnitts-Gesicht, die trotzdem große Stars sind?! Weil sie eben unglaublich gut und vielseitig sind.

LERNE VON DEN BESTEN
Lass Deine Träume Wirklichkeit werden und lerne von den Besten hier auf Meet Your Master. Erwerbe mit unseren Kursen neues Wissen, neue Fähigkeiten und setzte Dein gesamtes Potential frei. Worauf wartest du noch?

Daher meine Philosophie – Viele Wege führen nach Rom.

Heiner Lauterbach

Es gibt keine Ausreden

Das heißt aber auch im Umkehrschluss: Es gibt keine Entschuldigung für Euch. Wenn Ihr diesen Beruf, die Schauspielerei, wirklich ausüben wollt, gibt es nichts und niemand, das/der euch aufhalten könnte. Ihr könnt nicht sagen, ich bin nicht hübsch genug. Ich habe einen Dialekt. Ich nuschele. Ich bin zu klein. Mein Gang ist so komisch. Ich schiele. Ihr könnt nur eines sagen, was ich akzeptieren würde:

Ich habe nicht genug Leidenschaft für die Schauspielerei. Ich brenne nicht genug für diesen Beruf.

Wenn das der Fall ist, solltet ihr gar nicht erst anfangen. Denn ohne unbändige Leidenschaft, ohne dieses große Verlangen auf der Bühne zu stehen, oder auch vor der Kamera und diese vielen verschiedenen Menschen und Schicksale zu verkörpern, werdet Ihr es auch mit einer Schauspielausbildung nicht schaffen.

Die Leidenschaft

Die Leidenschaft ist die Triebfeder eines jeden erfolgreichen Schauspielers. Denn ohne sie wirst Du diese vielen Mühen auf Dauer nicht auf Dich nehmen wollen. Und diese vielen Rückschläge, mit denen Du zwangsläufig konfrontiert wirst, nicht hinnehmen. Denn eines kann ich Dir auch garantieren. Es wird immer wieder Niederlagen geben. Schlechte Kritiken. Castings, bei denen Du nicht genommen worden bist. Schauspielschulen, die Dich nicht annehmen.

Die Anfänge der Oscar-Gewinner

Was glaubt Ihr, wie viele Oscar-Gewinner es gibt, die bei ihren ersten Versuchen auf eine Schauspielschule zu kommen durchgefallen sind?! Glaubt mir – es gibt keine einzige Schauspielkarriere auf der ganzen Welt, die kontinuierlich nach oben verläuft. Es ist immer ein Wellenbad der Gefühle, Erfolge, Niederlagen, Rückschläge und natürlich auch dieser phantastischen Momente, in denen Dir alles gelingt. In denen Du förmlich spürst, wie Du dein Publikum in Deinen Bann ziehst. Wie Du es elektrisierst und es förmlich zwingst, an Deinen Lippen zu hängen und jede kleinste Bewegung Deiner Mimik zu registrieren.

Schauspieler – Der schönste Beruf der Welt

Also – wenn Ihr wirklich diese große Leidenschaft für die Schauspielerei empfindet – dann kann euch keiner aufhalten. Denn sie wird euch tragen – über alle Hindernisse, die sich euch in den Weg stellen. Sie wird euer ganzes Leben lang euer treuer Begleiter und Freund sein. Sie wird euch helfen Fleiß, Wille und Ehrgeiz zu entwickeln, um ihn letztendlich zu lernen. Um ihn zu beherrschen. Und um erfolgreich in ihm zu sein. Im schönsten Beruf der Welt.

JETZT AUSPROBIEREN
Lerne von den Besten und werde selbst zum Master. Warte nicht länger und starte jetzt!
Alle Kurse ansehen
Mehr von uns